Hanging Garden Kaufingertor München

Licht Installation und Jahres-Dekorationen

Hanging Garden Kaufingertor München

„Hanging Garden“ -wie den Name verrät ist ein Aufbau , eine Illusion die über den Köpfen der Besucher stattfindet.

Das Grundgerüst sind 4 Mtr hohe Lichtbäume mit moderner LED Technologie, die in Wechseltechnik passend zu den jeweiligen Dekorationen sowohl weiß wie auch grün leuchten können. Die Lichtinstallation breitet sich seitlich rechts und Links auf die Mauer der Passage aus. Passend zu den Jahreszeiten wird eine Illusion- Landschaft erschaffen die die Besucher verzaubern soll und zum einkaufen einladen soll.

Montagearbeiten dieser Art gehören  zu unserem Angebot dazu. Für mich persönlich trotz kreativer Bürotätigkeit eine willkommene  Abwechslung.

Alles was in der Passage dekoriert wird ist nach strengen Normen und Vorschriften in B1 Qualität von uns einmalig entworfen und hergestellt. Das macht die Passage einzigartig . So wachsen aus den Lichtbäumen im Frühjahr überdimensionale 3mtr Blüten und verwandeln die Passage in einen Traumgarten.

Pünktlich zu Sommeranfang entsteht eine Jungle-Landschaft mit zahlreichen Palmblättern, Lianen und bunten Vögeln. Ein akustischer Papagei-Geschrei macht die Atmosphäre perfekt und authentisch.

Der Herbst wird dann wieder etwas kahler…die Blätter fallen und bunte Drachen tanzen im Wind.

Es freut uns immer wieder zu hören dass die Passage zu den meist fotografierten in München gehört. Das ist ein tolles Dankeschön Besucher !

An dieser Stelle ein großer Lob an mein Team.  Jungs ihr seid großartig!